Landwirtschaft

 

Wein- & Obstanbau

Vor allem die hohe UV- und Wetterbeständigkeit, die permanente Elastizität und das geringe Gewicht machen Bayco® zum perfekten Spann- und Heftdraht für Obst- und Weinbau. Einmal richtig gespannt, bleibt Bayco® dauerhaft straff. Bayco®-Draht rostet nicht und ist resistent gegen Dünger und Pflanzenschutz-Mittel. Zudem ist Bayco® ideal geeignet für den effizienten und schonenden Einsatz mechanischer Erntegeräte. Die dauerhaft glatte Oberfläche verhindert Reibschäden an den Pflanzen. Bayco® gibt es in  Durchmessern von 2,00 bis 6,00 mm.

MEHR ERFAHREN

Hagelschutz

Dank der hohen Wetter- und UV-Beständigkeit hat sich Bayco® in Hagelschutz- und Schattier-Systemen etabliert. Hier wird der Draht zum Halten und Spannen der Schutznetze verwendet. Mit geringem Gewicht und hoher Elastizität entlastet und stabilisiert Bayco® zuverlässig die gesamte Schutzkonstruktion bei Hagel und Sturm. Bayco®-Polyamid-Draht hat gegenüber Metall-Drähten eine 200-fach geringere Wärmeleitfähigkeit. Netzschäden, durch erhitzte Drähte oder Reibung gibt es dank Bayco® nicht mehr.

MEHR ERFAHREN

 

Weidezaun-Drähte

Bayco®-Zaundraht aus Polyamid 6 eignet sich hervorragend für die Haltung von Pferden, denn er sichert die Tiere ohne sie durch seine Materialeigenschaften zu gefährden. Dafür sorgen die hohe Elastizität und eine glatte Oberfläche. Bayco® X511 zerfasert und splittert nicht – selbst beim Reißen. Die UV- und Wetterbeständigkeit, ein geringes Gewicht und die hohe Elastizität gewährleisten, dass der Draht seine Eigenschaften für viele Jahre behält. Einmal richtig gespannt, bleibt Bayco® dauerhaft straff.

MEHR ERFAHREN

Austernzucht

Außergewöhnliche Umweltbedingungen verlangen Produkte, die selbst extremen Belastungen standhalten. Dauerhafte Sonneneinstrahlung und ständiger Kontakt mit Salzwasser machen den Bereich der Austernzucht zum Härtetest für jedes Material. Bayco®-Polyamid-Draht kann selbst in diesem Bereich überzeugen. Wegen der außerordentlichen UV- und Wetterbeständigkeit sowie der Resistenz gegen Salzwasser wird Bayco® seit Jahren zuverlässig als Trägerdraht im Bereich der Langleinen-Austernzucht eingesetzt.

MEHR ERFAHREN

 

Konstruktionsdrähte

Die Stabilität von Konstruktionen steht und fällt mit der Zuverlässigkeit und Qualität ihrer einzelnen Komponenten. Die lange Nutzungsdauer, das geringe Gewicht sowie das Dehnungs- und Rücksprung-Vermögen machen Bayco® zum idealen Draht für verschiedenste Anlagen. Bayco®-Monofile werden erfolgreich als Leit- und Tragdraht in Höhenkonstruktionen eingesetzt – etwa in Hagelschutz-, Schattier- oder Gewächshaus-Systemen. Hier werden die Installationen stabilisiert ohne andere Bestandteile, wie Netze und Folien, zu beschädigen. Durch die einzigartigen Produkteigenschaften kann Bayco® auch über große Spannweiten fixiert werden. Daher spielt Bayco® zudem eine zentrale Rolle bei der Abdeckung großer Wasser-Depots.

MEHR ERFAHREN

ANSPRECHPARTNER